Zitat:

"Wir brauchen zum Dialog eine Geisteshaltung, die das Vorläufige aller menschlichen Erkenntnis ertragen und mit Gelassenheit Fragen stellen und zuhören kann. Mir scheint, dass eine solche Geisteshaltung, die die eigene Tradition dankbar als Grund und Nährboden annimmt, aber nicht zur Ausschließlichkeit stilisiert und nicht aus sich selbst einen Götzen macht - mir scheint, dass eine solche Haltung in den sogenannten mystischen Traditionen der Religionen angetroffen werden kann."

>Michael von Brück (* 1949; Professor für Religionswissenschaft) <       

Termine

Arbeitsplan - Stand 04.09.2020

 

Aufgrund der aktuellen Lage finden alle Logenveranstaltungen unter Einhaltung der jeweils geltenden Hygienevorschriften und nur nach vorheriger bestätigter Anmeldung beim Sekretär statt!

 

 

10.09.2020  DO      TA II mit Aufnahme, gemeinsam mit RuA

14.09.2020             TA I mit Aufnahme

19.09.2020 SA        11.00 Uhr, TA VI mit Aufnahmen

21.09.2020              brüderliche Gesprächsrunde

28.09.2020              TA I - Stiftungs- und Johannisfest


05.10.2020              TA I

12.10.2020              TA I

26.10.2020              TA III


02.11.2020               TA I - Trauerloge

09.11.2020               TA III - Instruktion

16.11.2020               TA I

28.11. -29.11.2020    Logenworkshop Gimborn


07.12.2020               TA I mit Loge MA

14.12.2020               brüderliche Gesprächsrunde


Die Termine im Arbeitsplan sind (bis auf Gästeabende und besonders für Gäste gekennzeichnete Termine) nur für Logenmitglieder. Besuchende Brüder werden für weitere Informationen gebeten, den unter "Kontakte" angegebenen Bruder oder den Logenseketrär zu kontaktieren.

 

Für Gäste, Interessierte und Suchende

Lieber Besucher, hier bietet sich Ihnen die Möglichkeit zur Herstellung eines persönlichen Kontaktes und zur Teilnahme an einem Gästeabend!

Der nächsten Gästeabend kann aufgrund der aktuellen Lage erst nach Vorliegen von Regelungen für Veranstaltungen mit mehr als 10 Personen geplant werden. Wir bitten deshalb um Geduld!

Möchten Sie vorher ein persönliches Gespräch, melden Sie sich bitte bei uns. Wir bieten Ihnen zumindest Gespräche am Telefon oder wenn Sie damit einverstanden sind, im direkten Kontakt unter Beachtung der Sicherheitsregeln an.

Über Ihr Interesse würden wir uns sehr freuen! 

 

Bei einem Teilnahmewunsch oder einem davon unabhängigen Gesprächswunsch melden Sie sich bei kontaktwhatever@freimaurer-in-solingen.de oder direkt per Telefon unter der "Kontaktadresse".